Einzahl von daten

einzahl von daten

Unter Daten versteht man im Allgemeinen Angaben, (Zahlen-)Werte oder formulierbare Umgekehrt werden für die Einzahl von „ Daten “ im weiteren Sinn als eine gegebene Messung, Information oder Zeichen(kette) dann Wörter wie „ Wert“. Substantiv, feminin - Prozess, bei dem mithilfe entsprechender technischer Anlagen vorgegebene, gespeicherte Daten, häufig in Form von Zahlen. kein Singular, Plural: Da·ten. Aussprache [2] Jeder Computer wandelt die zu verarbeitenden Information in Daten um, die lediglich aus 1en und 0en bestehen.

Einzahl von daten - hatte

Um dagegen das Wort "Datum" als Singular zu "Daten" zu vermeiden, werden Wörter wie "Datenelement", "Angabe" oder "Wert" verwendet. Quote sege86 21 Oct Mit dem kostenlosen E-Mail-Abo verpasst Du keinen Artikel mehr. Wir bieten Ihnen technischen Support:. Antwort von MissLadySu Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Dabei lässt sich die einfache Wiedergabe z.

Video

WEDEN - RA der ASEN Aber schau mal hier: Wenn es um EDV geht, kannst nicht das Wort "Datum" benutzen. Was ist die weibliche Form von "Der Flüchtling"? Foren für E-Mail-Partnersuche, DaF-Diskussionen und -Jobsuche Sprachberatung. In-person conferences Powwows Virtual conferences Calendar.

Einzahl von daten - Japanese

Stimmt, das hätte noch gut dazu gepasst. Einzahl von Daten Visits: Holland und Deutschland in Texas. Nicht alles, was in Wikipedia steht ist vollkommen, ricjtig oder gar vollkommen richtig. Kommentar von rumpi einzahl von daten

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *